"Ich hoffe nichts, ich fürchte nichts, ich bin…"

Datum:
19. September 2015 20:00
Ort:
Internationaler Lyceum-Club Zürich - Rämistrasse 26, 8001 Zürich, Schweiz


"Ich hoffe nichts, ich fürchte nichts, ich bin…" Eine Theateraufführung von Marios Iordanou auf Deutsch und Griechisch, aus den bedeutendsten Werken des griechischen Schriftstellers und Philosophen Nikos Kazantzakis, hauptsächlich aus dem Werk '"Askese'".
Gemeinsam mit der Schauspielerin und Choreografin Sofia Kazantzian präsentiert Marios Iordanou Rezitationen, Musik und Choreografien.

Veranstalter: Akrotheama - Griechische Kultur-Gruppe.


Flyer (pdf)

 
 

Powered by iCagenda

Choose language

GR@CH


Events

April 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Newsflash


-Spiele für die Griechische Nationalmannschaft!

Am Wochenende vom 8./9. Juli 2017 findet die "Mundialito" Kinderfussball-WM im Stadion Letzigrund statt. Zum dritten Μal sind wir als Griechische Nationalmannschaft vertreten.

Gesucht werden für das Mundialito noch Spieler mit Jahrgang 2005 bis 2010. Jetzt anmelden unter www.mundialito.ch und an der Kinder-WM dabei sein!

 


-Teilnahme an der Ausstellung "Der Geschmack Griechenlands" in Athen für Auslandgriechen:
Offizielle Informationen und Anmeldung (pdf) (auf Griechisch)

Anmeldefrist: 18.3.2016

 

 


-Internationales Jugendtreffen Antikes Theater, Musik, Sport
 September 2016 im Theater Dion, Katerini GR:

Informationen und Anmeldung (-31.3.2016)

 


-Spendensammlung für die Hilfsorganisation To hamogelo tou paidiou in Zürich (Wasserwerkstr. 92):

25.9.: 18.00-21.00
26.9.: 9.00-18.00
27.9.: 9.00-18.00

Weitere Informationen